Heimatverein Rietberg

Rietberg – Menschen, Geschichte, Denkmal-, Umwelt- und Naturschutz

13. Januar Jahresauftakt im Heimathaus

Wie bereits angekündigt, wird zukünftig in jedem Jahr am zweiten Samstag im Januar eine Jahresauftaktveranstaltung im Garten des Heimathauses stattfinden.

Diese Veranstaltung dient dazu, dass neue Jahr gebührend willkommen zu heißen und die Vereinsgemeinschaft zu stärken.
Die erste Jahresauftaktveranstaltung beginnt am 13. Januar um 16.30 Uhr und bietet den Vereinsmitgliedern sowie den interessierten Rietbergern die Gelegenheit, sich in einer gemütlichen und stimmungsvollen Umgebung zu treffen. Für die richtige Atmosphäre werden Feuerschalen entzündet, die nicht nur für Wärme, sondern auch für eine romantische Beleuchtung sorgen.
Ein weiterer Höhepunkt des späten Nachmittags wird die Möglichkeit sein, Glühwein zu genießen und sich mit Bratwurst und Brötchen zu stärken. Dies bietet die ideale Gelegenheit, um in entspannter Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen.
Jeder Gast bezahlt eine Pauschale für Glühwein und Bratwurst, Kaltgetränke werden extra berechnet. Sollte es das Wetter nicht zulassen im Garten zu verweilen, wird die Veranstaltung auf der Tenne des Heimathauses stattfinden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.