Heimatverein Rietberg

Rietberg – Menschen, Geschichte, Denkmal-, Umwelt- und Naturschutz

Adventscafé öffnet Pforten

Die Glocke | Nr.: 288 – 50. Woche – 143. Jahrgang | Rietberg | Dienstag, den 12.12.2023

Rietberg (gl). Parallel zum Rietberger Adventsmarkt öffnet auch in diesem Jahr wieder das Adventscafé im Heimathaus an der Klosterstraße. Silvia Edenfeld und Elke Lackmann bieten Kaffee, Tee, Glühwein, Pfirsichpunsch, selbstgebackenen Kuchen sowie Schnittchen mit Blut- und Leberwurst, Schmalz oder Käse an. Das Café ist am Freitag und Samstag, 15. und 16. Dezember, jeweils von 15 bis 19 Uhr sowie am Sonntag, 17. Dezember, von 13 bis 18.30 Uhr geöffnet. Auch während des Adventslaufs kann das Angebot genutzt werden.

Die weihnachtliche Tischdekoration stammt von Maria und Heinz Münster und kann käuflich erworben werden. Der Erlös der Veranstaltung kommt caritativen Zwecken in Rietberg zugute.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.