Heimatverein Rietberg

Rietberg – Menschen, Geschichte, Denkmal-, Umwelt- und Naturschutz

Ausstellung: Hans Seifert

2023-11-23 RSA-1156 – Seite 2 – Hans Seifert

Ausstellung des Kunstmalers Hans Seifert im Heimathaus Rietberg
Rietberg. Der Heimatverein Rietberg freut sich, eine bevorstehende Ausstellung des Kunstmalers Hans Seifert ankündigen zu dürfen. Die Initiative zur Ausstellung wurde durch den öffentlichen Aufruf von Christa Honerlage gestartet, dass der Heimatverein nach Bildern, Zeichnungen und Informationen des Künstlers sucht. Die Resonanz aus der Rietberger Bevölkerung war überwältigend. Daher wurde der Start der Ausstellung auch auf 2023 vorgezogen. Viele der Originalzeichnungen, Aquarelle und Ölbilder des Malers zeigen vertraute Rietberger Motive.

Mit dieser Ausstellung setzt der Heimatverein seine Reihe fort, Rietberger Maler und Persönlichkeiten zu würdigen, an ihre künstlerischen Beiträge zu erinnern und diese der Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Heimatverein ist dankbar für die großzügige Bereitschaft der Bürger, ihre Schätze für diese Ausstellung zur Verfügung zu stellen.

Hans Seifert lebte gemeinsam mit seiner Frau Gertrud über 30 Jahre in Rietberg. Die beiden hatten fünf Töchter und sieben Söhne. Hans Seifert verlagerte seine Leidenschaft für die Malerei in den Mittelpunkt seines Lebens. Die Ausstellung wird am 24. November im Heimathaus Rietberg parallel mit der Porzellanausstellung von Gabriele Prietsch eröffnet.
Die Ausstellung ist bei allen weiteren Veranstaltungen des Heimatvereins frei zugänglich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.