Rietberg – Menschen, Geschichte, Denkmal-, Umwelt- und Naturschutz

Goldkommunion

2024-06-13 RSA-1169 – Seite 7 Goldkommunion

Ihre Goldkommunion feierten 42 von damals 123 Personen des Kommunionjahrgangs 1974 in der Klosterkirche St. Katharina.
Die Messe zelebrierte Pastor Andreas Zander. Die feierlich musikalische Gestaltung erfolgte durch die Organistin Charlotte Kubasik und die Sängerinnen Iris Austermann und Rita Funke.


Im Mai 1974 waren zwei Messfeiern nötig, um sämtliche Kommunionkinder aus der katholischen und der städtischen Gemeinschaftsgrundschule angemessen zu feiern. Die Kommunionsvorbereitung und die Messfeier in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist las der inzwischen verstorbene Pfarrer Alfons Wagner.
Mit netten Gesprächen bis in die frühen Morgenstunden klang der Tag entspannend aus. Die weitesten Anreisen erfolgten aus Hamburg und Schwerin. Die weitetesten Grüße zu diesem Anlass kamen aus Norwegen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.